Excel vba tabellenblatt kopieren in neue dating websites

Name ' Ziel-Tabellenblatt ' Definiert den Quellpfad der die Arbeitsmappe mit Rohdaten (= Quelle) enthält ' ACHTUNG: Das Unterverzeichnis ist anzupassen str Verzeichnis = This Workbook.Path & "\Quelle" ' Definiert den Datei-Typ, der die Rohdaten (= Quelle enthält Str Typ = "*.xlsx" Dateiname = Dir(str Verzeichnis & Str Typ) Dateiname_neu = Dateiname Zeit = File Date Time(str Verzeichnis & Dateiname) ' Definiert den Namen der Arbeitsmappe, die die Rohdaten (= Quelle enthält str Quelle_Workbook = str Verzeichnis & Dateiname_neu ' neu ' Aktiviert die Ziel-Tabelle Worksheets(str Arbeitsmappe_Tabellenblatt). Activate ' Sucht im Quell-Verzeichnis nach der neuesten Excel-Arbeitsmappe Do While Dateiname Spaltenüberschrift." Worksheets("Log").Die Daten befinden sich in der Tabelle1 und sind von dort zu kopieren.

Wei auch nicht wirklich, an welcher Stelle ich das ganze einfgen mte. - Hier der gesamt Code, der bis auf die Formel-Geschichte einwandfrei funktioniert: Sub Send_Blatt_kopieren() Dim str Path As String Dim str Wert As String Dim shp As Shape str Path = "G:\SCM\CS\K-Lager-bersicht\Reports\" 'Pfad str Wert = Active Sheet. Name = "CS-Report " & str Wert & " " & _ Format(Date, "yy") Sheets(1). Danke, Gru und schnes Wochenende, Ramon Betrifft: AW: Nur Werte kopieren per VBA von: Original Kurt Geschrieben am: Hi, With Active Workbook Sheets(1). Sub Send_Blatt_kopieren() Dim str Path As String Dim str Wert As String Dim shp As Shape Dim sh Ziel As Worksheet Dim sh Quelle As Worksheet str Path = "G:\SCM\CS\K-Lager-bersicht\Reports\" 'Pfad str Wert = Active Sheet. Screen Updating = False Set sh Quelle = Active Sheet Workbooks. Name = "CS-Report " & str Wert & " " & Format(Date, "yy") sh Quelle. Jetzt funktioniert alles wie ich's mir vorgestellt hatte! Paste Special Paste:=xl Paste Values For Each shp In Sheets(1). Sicherlich ein Luxusproblem, aber vielleicht gibt es ja eine Loesung.

Vielen Dank, Alexander Betrifft: AW: Datum als Tabellenblattname von: Alexander Geschrieben am: Hi Tobi & Franz, Danke fuer die Codes.

Im EXCEL-Programmfenster jetzt die Tabelle aktivieren (anklicken), die kopiert werden soll, und via Men Extras--Makros--ausfhren das Makro starten. Betrifft: AW: Datum als Tabellenblattname von: Alexander Geschrieben am: Hi Tobi & Franz, Danke fuer die Codes.

Ich habe sie im Code des Tabellentag (Rechtsklick "View Code") einkopiert. Wenn ich das Tabellenblatt kopiere (STRG drag) wird der gleiche Name mit Endung (2) uebergeben (hier: aus "" wird " (2)"). Welche Schritte muss ich genau verfolgen, um das Makro richtig einzubauen?

Ich habe sie im Code des Tabellentag (Rechtsklick "View Code") einkopiert. Wenn ich das Tabellenblatt kopiere (STRG drag) wird der gleiche Name mit Endung (2) uebergeben (hier: aus "" wird " (2)"). Welche Schritte muss ich genau verfolgen, um das Makro richtig einzubauen? A Betrifft: AW: Datum als Tabellenblattname von: Alexander Geschrieben am: Hi Tobi & Franz, Danke fuer die Codes.

Ich habe sie im Code des Tabellentag (Rechtsklick "View Code") einkopiert. Wenn ich das Tabellenblatt kopiere (STRG drag) wird der gleiche Name mit Endung (2) uebergeben (hier: aus "" wird " (2)"). Welche Schritte muss ich genau verfolgen, um das Makro richtig einzubauen? A Betrifft: AW: Datum als Tabellenblattname von: Franz S.

Geschrieben am: Hallo Alexander, Der Code muss in ein Modul der Datei kopiert werden.